Skip to content

Inter­na­tio­na­les Kam­mer­mu­sik Fes­ti­val Ickin­ger Früh­ling 2023  Sams­tag, 22. April 2023 — Sonn­tag, 23. April 2023 

Kla­vier­trio und Streich­quar­tett beim Ickin­ger Früh­ling 2023

Genie­ßen Sie inten­si­ve Musik­erleb­nis­se und per­sön­li­chen Aus­tausch mit Musik­in­ter­es­sier­ten und Ensem­bles der ers­ten Rie­ge. Der Ickin­ger Früh­ling 2023 rückt inter­na­tio­nal besetz­te Kla­vier­tri­os und Streich­quar­tet­te in den Fokus. 

Ver­an­stal­tungs­ort: Rai­ner-Maria-Ril­ke-Kon­zert­saal im Gym­na­si­um, Ulrich­stra­ße 1–7 in 82057 Icking

23 IF-1 trio ETA © Sophie Wolters_10 Web 1200*800

Sams­tag, 22. April 2023, 16.00 Uhr

Trio E.T.A.

Ser­gej Rach­ma­ni­nov, Trio élé­giaque
Joseph Haydn, Kla­vier­trio Nr. 43 C‑Dur op. 86 Hob. XV:27
Johan­nes Brahms, Kla­vier­trio H‑Dur op. 8

Sams­tag, 22. April 2023, 19.30 Uhr

Trio Alba

Cla­ra Schu­mann, Kla­vier­trio in g‑moll op. 17
Kel­ly Mur­phy, Give me the phoe­nix wings to fly
Bedřich Sme­ta­na, Kla­vier­trio in g‑moll op. 15

Sonn­tag, 23. April 2023, 11.00 Uhr

Eli­ot Quartett

Joseph Haydn, Streich­quar­tett g‑Moll op. 74/3 (Hob. III:74) “Rei­ter­quar­tett“
Valen­tin Sil­vestrov, Streich­quar­tett Nr. 3 (2011)
Dmi­t­ri Schost­a­ko­witsch, Streich­quar­tett Nr. 3 F‑Dur op. 73

Sonn­tag, 23. April 2023, 16.00 Uhr

Pavel Haas Quartet

Franz Schu­bert, Streich­quar­tett Nr. 15 G‑Dur op. 161 D 887
Antonín Dvořák, Streich­quar­tett Nr. 13 G‑Dur op. 106



Ickin­ger Früh­ling 2023

Sonn­tag, 14.00–14.45 Uhr
Jun­ge Klassik

In unse­re Pro­gramm Jun­ge Klas­sik geben wir das Podi­um frei für Nachwuchsmusiker*innen, die sich im Rah­men von Jugend­mu­sik­wett­be­wer­ben viel­ver­spre­chend prä­sen­tiert haben.

Der Ein­tritt ist frei. Spen­den für die jun­gen Musiker*innen sind willkommen.

Das Ensem­ble wird noch bekannt gegeben.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen folgen